Investition in Wissen bringt die besten Zinsen          |         Nichts ist so stark auf der Welt, wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist          |         Meine Antworten auf das Leben sind so gut wie die Fragen, die ich stelle         |         Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück. (Laotse)

Unser Aus- und Fortbildungsprogramm

Die Grundausbildung ist vorwiegend für Kollegen gedacht, die ein Psychologie- oder Medizinstudium absolviert haben und therapeutische Grunderfahrungen mitbringen. In Einzelfällen können Kollegen aus anderen therapeutisch orientierten Berufen ebenfalls einen Platz bekommen.

Die Ausbildung für Kinder und Jugendliche steht weiteren Berufsgruppen offen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten.

Einzelseminare können in bestimmten Fällen bei entsprechenden Voraussetzungen auch während der, bzw. ohne die Grundausbildung gebucht werden.

Die Hamburger

Hypnotherapie Werkstatt

Die Hamburger Hypnotherapie Werkstatt  -  Praxisorientierte Techniken

Nach Abschluss der Grundausbildung, der Annahme einer patientenzentrierten therapeutischen Haltung und dem Training der hypnotherapeutischen Kommunikationsmuster stellen hypnotherapeutische Techniken einen ganz wesentlichen Bereich unserer therapeutischen Arbeit dar.

Mit diesem neuen Format möchten wir euch das Thema Techniken gerne etwas näherbringen und haben dazu verschiedene Dozenten eingeladen, an einem Donnerstagabend eine Technik vorzustellen und zu demonstrieren, mit welcher Sie gerne arbeiten, so dass die Teilnehmer diese „Werkzeuge“ dann direkt praktisch in Kleingruppen umsetzen können. Das Ziel der jeweiligen sehr praxisorientierten Workshops soll es sein, dass die Teilnehmer das gelernte Wissen gleich am nächsten Tag in der Praxis umsetzen können.

Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Reihe an Charity Seminaren, bei denen wir die Hälfte der Gewinne an die Milton-Erickson-Gesellschaft Deutschland e.V. spenden. Die MEG hatte aufgrund der Coronasituation der vergangenen Jahre starke finanzielle Einbußen, da zwei Jahrestagungen komplett ausgefallen waren.

Werkstatt Seminare

Dr. med. Christian Schwegler

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, sowie Arzt für Traditionelle Chinesische Medizin. Zunächst somatisch orientierte Ausbildung zum Praktischen Arzt, mit Schwerpunkt Rheumatologie und Erkrankungen des Immunsystems. Anschliessend Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin und mehrjährige Arbeit im TCM Zentrum Konstanz. Angeregt durch die hypnotherapeutische Ausbildung am MEI-Hamburg (2004) Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie in der Schweiz. Seit 2007 Dozent für Traditionelle Chinesische Medizin, Hypnosetherapie und Medizinische Kommunikation. Seit 2014 in eigener Praxis tätig und Leiter des Schweizer Instituts für Medizinische Hypnose. Teilzeitanstellung am Universitätsspital Basel und Dozent im Studiengang Humanmedizin. Forschungsschwerpunkt Hypnosetherapie bei Krebserkrankungen. 2022 Rückkehr nach Deutschland und gemeinsame Leitung des MEI-Hamburg mit Ortwin Meiss.

Format: 4 UE Seminar entsprechend ¼ C-Seminar, online per Zoom

Teilnahmegebühr: 50,- Euro

Fortbildungspunkte: je Vortrag werden 4 Fortbildungspunkte bei der PTK HH beantragt.

Dipl.-Psych Thomas Fritzsche

Seit 1988 niedergelassen in eigener Praxis. Ausbildungen in Verhaltenstherapie, Hypnose, Systemischer Therapie. Später PEP, EMDR, Organisationsberatung, Mental Training. Seit 1994 Seminare für Führungskräfte zu unterschiedlichen Themen. Schwerpunkte: Mitarbeiterführung, Verhandlungsführung, Stressmanagement. Verschiedene Lehraufträge an der Uni Gießen zur Erweiterung der Verhaltenstherapie um Elemente der Hypnotherapie. Referent auf verschiedenen internationalen Kongressen. Bücher zu verschiedenen Themen, z.B. „Die Frau, deren Arm sich hängen ließ.“ (2021), „Selbst schuld – zum Glück“ (2019), „Wer hat den Ball? Mitarbeiter einfach führen“ (2016), „Die Impact-Strategie“ (2014) und „Souverän Verhandeln“ (2013).

Format: 4 UE Seminar entsprechend ¼ C-Seminar, online per Zoom

Teilnahmegebühr: 50,- Euro

Fortbildungspunkte: je Vortrag werden 4 Fortbildungspunkte bei der PTK HH beantragt.

Michael Nigitz-Arch

Leiter des Milton Erickson Instituts für Klinische Hypnose und Kurzpsychotherapie in Salzburg. Trainer der Milton Erickson Gesellschaft für klin.Hypnose und Hypnosystemischer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. EFT/EMDR-Konzepte zur Traumabewältigung. Bauchbezogene Hypnose bei Reizdarm, Morbus Crohn & Colitis Ulcerosa.

Format: 4 UE Seminar entsprechend ¼ C-Seminar, online per Zoom

Teilnahmegebühr: 50,- Euro

Fortbildungspunkte: je Vortrag werden 4 Fortbildungspunkte bei der PTK HH beantragt.

Danie Beaulieu, PH.D.

Danie Beaulieu, Ph.D., ist Doktor der Psychologie, Mitbegründer von Impact Therapy und Eye Movement Integration (IMO). Sie ist Autorin von zwanzig Büchern, zehn Wachstumstagebüchern und zahlreichen klinischen und wissenschaftlichen Artikeln. Es wurde in acht Sprachen übersetzt. Seine Formationen wurden auf vier Kontinenten präsentiert, darunter neun kanadische Provinzen, zehn amerikanische Bundesstaaten, ein Dutzend europäischer Länder, China und Südafrika. 

Achtung: Dr. Beaulieu unterrichtet dieses Onlineseminar auf englisch.

Format: 4 UE Seminar entsprechend ¼ C-Seminar, online per Zoom

Teilnahmegebühr: 50,- Euro

Fortbildungspunkte: je Vortrag werden 4 Fortbildungspunkte bei der PTK HH beantragt.

Sie können sich bequem über unseren Webshop für alle Veranstaltungen anmelden.

Die Hamburger Hypnotherapie Werkstatt findet einmal im Monat an einem Donnerstag Abend statt.

Donnerstag, 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr.

Es handelt sich um ein reines Onlineseminar über Zoom.

Die Teilnahme kostet EUR 50,-. 

Es handelt sich bei diesen Seminaren um Charity Veranstaltungen zu Gunsten der MEG Deutschland. Wir spenden 50% des Gewinns an die MEG Deutschland.

Bitte nutzen Sie ausschließlich folgendes Konto für alle Überweisungen an uns:

Milton Erickson Institut Hamburg

Hamburger Sparkasse

IBAN: DE79 2005 0550 1502 4595 46

BIC: HASPDEHHXXX